Menu
 
 

Aktuelles

Seit nunmehr fast 30 Jahren sind die G-Judoka unter Leitung von Alwin Brenner fester Bestandteil der Hartecker Familie. Sie machen durch großartige Erfolge im In- und Ausland auf sich aufmerksam. So zuletzt mit über zehn Medaillen bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften oder fünf Goldmedaillen beim internationalen Turnier in Ravenna/Italien 2017.

Besonderes Highlight werden die 1. Weltmeisterschaften für Menschen mit geistiger Behinderung in Köln im Herbst 2017. Durch die herausragenden Ergebnisse der Hartecker G-Judoka werden sicherlich auch einige unsere Athleten einen Startplatz erhalten.